Reinhard Hochreiter ist Reining-Trainer. Er bietet Beritt, Kurse, Unterricht und die Vorstellung von Reining-Pferden auf Turnieren.
Reinhard Hochreiter bietet Beritt von Reining-Pferden.
Reinhard Hochreiter stellt Reining-Pferde auf Turnieren vor. Reinhard Hochreiter coacht Reiter auf Turnieren.
Foto: CK Photographics

Reinhard Hochreiter bietet Reining-Kurse und Reitunterricht für Reining-Reiter.
Reinhard Hochreiter berät beim Kauf von Reining-Pferden.
Foto: Martina Hable
Reinhard Hochreiter trainiert Reining-Pferde auf der South Hill Ranch in Steyregg.
Foto: South Hill Ranch


Reinis Blog

Herbst-Kurse 2019 mit Reini Hochreiter auf der South Hill Ranch

Zwei Kurse hält Reini Hochreiter im Herbst 2019 auf der South Hill Ranch in Steyregg. Teilnehmen können Turnierreiter wie Einsteiger mit eigenem Pferd. Reinis Ziele sind eine einfache Verständigung von Pferd und Reiter sowie Freude am Reitsport von der Basis bis zu den Manövern am Turnier. Gastpferdeboxen vorhanden. Anmeldung per E-Mail unter reinhard@hochreiter-reining.com. Termine siehe unten.

mehr lesen

Hochreiters Amateure behaupteten sich beim Reining Day

Das Starterfeld beim Reining Day am 10. August 2019 war wie gewohnt in allen Klassen stark. Eine Herausforderung, der sich Reini Hochreiters Amateure zu stellen wussten: In allen sieben Amateur-Bewerben holten sie Platzierungen. So mancher persönlicher Highscore wurde erritten. Der Reining Day in Steyregg war mit 13.000 Euro das höchstdotierte Westerntagesturnier Österreichs. Er fand zum siebten Mal statt, 112 Starts wurden verbucht, 54 Pferd-Reiter-Kombis traten an.

mehr lesen

13.000 Euro beim Reining Day 2019

Am 10. August 2019 werden auf der South Hill Ranch in Steyregg beim Reining Day 13.000 Euro in Form von Geld- und Sachpreisen ausgeschüttet. Profi-Reining-Reiter werden ebenso an den Start gehen wie Amateure, unter ihnen auch Jugendliche. Alleine 1.000 Euro warten auf die besten Teams. Seit sieben Jahren ist der Reining Day ein Highlight des oberösterreichischen Westernturniersports. Zudem ist er das höchstdotierte Westerntagesturnier Österreichs. Der Eintritt ist frei.

mehr lesen

Erfolgreiche Pfingstshow 2019 in Wiener Neustadt für Reini Hochreiter

Zwei Amateure und Reini Hochreiter starten bei der Pfingstshow (7. bis 10. Juni 2019) im WTC Schulz, die heuer eine zweifache NRHA Show beinhaltete. Während die Amateure ihre Showfertigkeiten verbesserten, holte Reini Hochreiter sieben Platzierungen, darunter drei zweite Plätze. Reini starte sein langjähriges Showpferd GFH Sonar SeGanges sowie die beiden Jungpferde Smart Italian Nugget und Kalizgolden Lasvegas.

 

mehr lesen

Reini Hochreiter und Amateure: "Das war unsere Western Horse Show Wels"

Mit zwei Reitschülerinnen und einem Maturity-Pferd nahm Reini Hochreiter vom 27. Mai bis 2. Juni 2019 an der Western Horse Show Wels teil. Erstes Etappenziel war der Einzug ins Finale der NRHA Maturity. Doch leider waren dem Pferd die Zuschauer supekt, der Traum vom Finale platzte. Trotzdem gelang ein positiver Turnierabschluss. Außerdem holte Sophie-Marie Mündl in der AQHA Youth Platz 1 und Platz 2. Dieses Turnier war ein europäisches Highlight, auch wegen seiner mit 45.000 US-Dollar dotierten Maturity.

mehr lesen